zurück zur vorherigen Seite
 
zur Übersicht
     
 
Machen Sie mit! Workshop „Supporting Multilingual Classrooms“ (PH Wien, in Auftrag des EFSZ Training & Consultancy)
 
Die Veranstaltung zur Unterstützung von Mehrsprachigkeit im Klassenzimmer findet am 14. und 15. Juni 2019 statt.
Er richtet sich an Lehrer/innen der Primarstufe, insbesondere für Sprachen, DaZ/DaF und Muttersprache sowie an Hochschullehrpersonen.
Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf dem Umgang mit Mehrsprachigkeit im Kontext der pluralistischen und praxisbezogenen Ansätze.

Der eineinhalbtägige Workshop ist Teil der europaweiten Veranstaltungsreihe „Supporting Multilingual Classrooms“, ein Projekt des Europäischen Fremdsprachenzentrums des Europarates (EFSZ).  

Was?                    

1 ½ tägiger Workshop zum Umgang mit Mehrsprachigkeit im Kontext pluralistischer und praxisbezogener Ansätze in der Primarstufe

Für wen?            

Lehrer/innen der Primarstufe (für (Fremd)Sprachen, DaZ/DaF, Muttersprache); Hochschullehrer/innen

Wann?                

Freitag, 14. Juni und Samstag, 15. Juni 2019

Wo?                     

PH Wien, Grenzackerstraße 18

Anmeldung:     

Per E-Mail bis 17. Mai 2019 an izabela.kulhanek@phwien.ac.at
Das EFSZ bietet die Möglichkeit, Weiterbildungsveranstaltungen zu Projektthemen durchzuführen, die maßgeschneidert für nationale und lokale Bedürfnisse sind.

Weitere Informationen finden Sie hier.