2016-07-01
Lehrgang: Sprachsensibler Unterricht in der Grundschule und Sekundarstufe

Modul 4:
Der sprachsensible Unterricht und die sprachsensible Schule

mehr
 
2016-07-11
Bundesseminar „Frühe sprachliche Bildung“

Im Rahmen der PH Tirol-Sommerhochschule laden das ÖSZ und die PH Tirol ein zum zweitägigen bundesweiten Seminar „Frühe sprachliche Bildung“.

mehr
 
2016-09-02
Voneinander und miteinander Sprachen lernen und erleben - Kooperation mit Eltern

Schwerpunkt 2016: Kooperation mit Eltern

Im Rahmen eines Bundesseminars werden die Ergebnisse des eTwinning-Projekts präsentiert und zur Diskussion gestellt.

mehr
 
2016-09-30
Kompetenzaufbau in den romanischen Sprachen

Dieses Bundesseminar widmet sich dem wichtigen Thema des Kompetenzaufbaus in den romanischen Sprachen - der durchgängigen sprachlichen Bildung in der zweiten lebenden Fremdsprache

mehr
 
2016-09-30
Sprachenlernen in inklusiven Settings

Der nächste Expert/innenaustausch zum „Sprachenlernen in inklusiven Settings“ findet dieses Mal in Kooperation mit dem Verein I-FOSSI an der PH Oberösterreich in Linz statt.

mehr
 
2016-10-21
Kompetenzorientierter Englischunterricht von der Volksschule bis zur Sekundarstufe I

Das Seminar bietet einen Einblick in das Kompetenzmodell GK4 und viele praktische Beispiele für den Unterricht.

mehr
 
2016-10-22
SPIN - Messe 2016: Sprachsensibler Unterricht

Alle zwei Jahre veranstaltet das ÖSZ gemeinsam mit einer Pädagogischen Hochschule eine SPIN-Messe, auf der sich die Community trifft, neue Projekte vorgestellt werden und ein attraktives Workshop - Angebot zu wechselnden Schwerpunktthemen genutzt werden kann.

mehr
 
2016-11-04
Schulentwicklung und Sprachen

Reflexionstreffen OST

Schwerpunkt: Sprachsensibler Unterricht in der Bildungssprache Deutsch in der Grundschule

mehr
 
2016-11-04
Interkulturalität und Mehrsprachigkeit in der schulischen Praxis

Schwerpunkt 2016: Flucht und Asyl
Unterstützung bei fachlichen, didaktischen und pädagogischen Fragen zu interkultureller und sprachlicher Bildung

mehr
 
 
  „Sprachen im Blick“
Mehr als 100 Sprachen-Expert/innen zu Gast in Eisenstadt
 
Unter dem Motto „Raum für Sprachen. Erfolgreiche Bildungsbiografien durch sprachsensiblen Unterricht in allen Fächern“ fand am 22. Juni 2016 die dritte Auflage der regionalen ÖSZ-Veranstaltungsreihe „Sprachen im Blick“ statt.
© PH Burgenland  
mehr
 
 
  ETS-Videowettbewerb
Das sind alle Videos 2016
 
Nun sind sie alle eingelangt – die Videos zum ETS-Videowettbewerb "MitSprachen - MitSprechen: Brücken bauen und Türen öffnen". Um die 40 Videos in denen das Thema auf unterschiedlichste Weise umgesetzt wurde, haben uns erreicht. Schauen Sie rein!

Jetzt ist die Jury dran! Wer den großen Filmpreis bekommt, wird Ende Juli hier und auf www.facebook.com/ETSvideowettbewerb bekanntgegeben
Die besten Filmer/innen werden am 28. September 2016 bei einer offiziellen Verleihungsfeier geehrt. 
 
zum ETS -Youtubekanal
 
 
  Möglichkeiten und Grenzen des sprachsensiblen Unterrichts
SPIN-Messe 2016
 
Heuer ist es endlich wieder so weit: Am 22. Oktober laden wir Sie herzlich ein zur SPIN-Messe 2016. Einen Tag lang werden wir uns in Vorträgen und Workshops intensiv mit Chancen, Herausforderungen, Möglichkeiten und Grenzen des sprachsensiblen Unterrichtens beschäftigen.

Für nähere Informationen zum SPIN-Netzwerk und zur SPIN-Messe melden Sie sich gerne bei Karin Weitzer (weitzer@oesz.at).
 
mehr
 
 
  Flüchtlinge brauchen Sprache
Sprachliche Unterstützung für Flüchtlinge?
 
Laien helfen Flüchtlingen beim Erstzugang zur Landessprache – Was können sie hier leisten?
Hans-Jürgen Krumm hat im Rahmen eines Europaratsprojektes dazu ein 8-Punkte-Papier erstellt, das praktische Tipps und Hinweise bietet, wie Helferinnen und Helfer auch ohne pädagogische Ausbildung Flüchtlingen den Erstzugang zur Landessprache erleichtern können.
© Europarat  
mehr
 
 
  ÖSZ-Impulse für SQA
Aktuelle Ausgabe „Sprachen und Inklusion“ Juni 2016
 
Als SQA-Netzwerkpartner unterstützt das ÖSZ Schulen, die einen Schwerpunkt im Bereich „Sprachliche Bildung“ setzen wollen. Die ÖSZ-Impulse sind Teil unseres Angebots. Die aktuelle Ausgabe widmet sich dem Thema „Sprachen und Inklusion“  Erfahrungsberichte und Tipps zur Umsetzung sollen Schulen eine Einstiegshilfe in das Thema bieten.
mehr
 
 
  Sprachsensibler Unterricht
ÖSZ goes eLecture
 
Gemeinsam mit der virtuellen Pädagogischen Hochschule hat das ÖSZ am 30.05.2016 eine eLecture zum Thema "Sprachsensibler Unterricht" – einer von vielen Trends oder dringende Notwendigkeit? durchgeführt.

Der einstündige Vortrag zeigt und behandelt das Sprachumfeld von Kindern, wozu Kinder ihre Sprache brauchen, von Alltags- bis zur Bildungssprache.
Was bedeutet das für die Praxis im Schulalltag  und wie Sie sprachsensibel unterrichten können.
Die eLecture von Reinhard Windl
 
 
  Bundesseminare Sprachliche Bildung
Das aktualisierte Programmheft für 2016 ist Online (Stand April)
 
Im Rahmen der bundesweiten Fort- und Weiterbildung für Lehrer/innen setzt die nunmehrige Abteilung für Diversitäts- und Sprachenpolitik, Minderheitenschulwesen und Schulpartnerschaft des BMBF jedes Jahr Schwerpunkte zum Thema "Sprachliche Bildung".
Die Angebote für 2016 orientieren sich an den Leitprojekten des BMBF und den bildungspolitischen Schwerpunkten im Bereich Fort- und Weiterbildung für den Zeitraum 2014 bis 2018.
© Fotolia  
hier gehts zum neuen Programmheft
 
 
  SQA und Sprachen
Bundesseminar zu Unterrichtsentwicklung und Kompetenzaufbau
 
Am 8. und 9. April fand das sechste Bundesseminar der ÖSZ-Reihe „Schulentwicklung und Sprachen“ in Kooperation mit der PH Kärnten in Klagenfurt statt. 30 Teilnehmer/innen aus Volksschulen und Neuen Mittelschulen nutzten die Gelegenheit, Instrumente der Unterrichtsentwicklung und innovative Materialien für den Fremdsprachenunterricht kennenzulernen.
mehr
 
 
  Europäisches Fremdsprachenzentrum mit Sitz in Graz
Sprachsensibler Unterricht im internationalen Kontext
 
Sprachsensibler Unterricht ist auch im internationalen Kontext ein Topthema. Das zeigen unter anderem zwei kürzlich abgeschlossene Projekte des Europäischen Fremdsprachenzentrums des Europarates mit Sitz in Graz.

Tipp 1: „Pluriliteralität im Sachfach für vertieftes Lernen“

Tipp 2: „Maledive“
 
mehr
 
 
  Österreichisches Deutsch als Bildungs- und Unterrichtssprache
Das Österreichische Sprachenkomitee zu Gast beim österreichischen Bundesheer
 
Am 19. April traf sich das Österreichische Sprachenkomitee, um sich zum  brandaktuellen Thema "Österreichisches Deutsch als Bildungs- und Unterrichtssprache" auszutauschen. Informative Vorträge von Prof. Rudolf de Cillia, Prof. Rudolf Muhr sowie angeregte Diskussionen machten den Tag zu einem Gewinn.
mehr
 
 
  Sprachsensibler Fachunterricht
Sensibilisierung der Schulleitungen notwendig
 
Rund 50 PH-Lehrende, Schulinspektor/innen und Direktor/innen aus acht Bundesländern informierten sich am 15.3. bei einer ÖSZ-Veranstaltung in Graz über Materialien und Serviceleistungen des ÖSZ, konnten Praxiseinblicke von sprachsensiblen Lehrenden gewinnen und diskutierten, wie Schulteams und Fachdidaktiker/innen an Pädagogischen Hochschulen die Förderung der Sprache in die einzelnen Gegenstände bringen können.
Heidi Scheinhardt-Stettner, Leiterin des Projekts www.sprachsensibleschulentwicklung.de in Nordrhein-Westfalen schilderte Erfahrungen aus dem deutschen Netzwerkprojekt, dem mehr als 30 Sekundarschulen angehören.
 
© ÖSZ  
mehr
 
 
  GK4 und GK2
Neuer Volksschullehrplan „Lebende Fremdsprache“
 
Was kommt? Was bleibt? Was geht?

Seit Herbst 2015 arbeitet eine Fachgruppe unter der Leitung des BMBF, Abt. I/1 und unter Koordination des ÖSZ an der Erstellung eines neuen Lehrplans, für dessen Inhalte die Grundkompetenzen Lebende Fremdsprache 2./4. Schulstufe die Basis bilden.
mehr
 
 
  Kindergerechte Videos für den Einsatz im Fachunterricht
Alles Clara - Jetzt auch mit Untertitel in Türkisch, Kroatisch und Englisch.
 
Das ÖSZ macht auf die folgende Initiative des BMBF aufmerksam:

Clara, das witzige, freche und neugierige Mädchen erlebt viele Abenteuer in der Großstadt und begegnet aktuellen Jugendthemen  mutig und engagiert. Diese Videos sind kindergerecht aufbereitet und stehen für den Einsatz im Fachunterricht der 4.-6. Schulstufe sowie in fächerübergreifenden Projekten zur Verfügung  (Filmlänge je 3-5 Minuten).
© Österreichische Kinderfreunde  
mehr
 
 
  Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (DaF/DaZ)
Neue Lehrwerke DaF/DaZ - Unterstützung beim Deutschlehren
 
BAOBAB - Globales Lernen hat den Bibliotheksbestand im Bereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (DaF/DaZ) ausgebaut.

Mehr als 450 methodisch sehr vielfältige Sprachfördermaterialien zu den verschiedenen Fertigkeiten und Basiskompetenzen für alle Altersgruppen.
mehr
 
 
  Flüchtlingskinder an österreichischen Schulen
Materialien zum sprachsensiblen Unterricht für Flüchtlingskinder
 
Weite Teile Europas sind im Moment von einer unerwartet starken Flüchtlingswelle betroffen und Österreich bemüht sich um eine bestmögliche Versorgung der asylsuchenden Menschen.
Im jetzt beginnenden Schuljahr werden sich auch die Schulen mit dieser Thematik auseinander setzen, da Flüchtlingskinder, die sich dauerhaft in Österreich aufhalten, schulpflichtig sind.
 
© Fotolia  
mehr zu diesem Thema und zur Broschüre des BMBF
 
 
Newsletter
Newsletter anzeigen / abonnieren
 
 
Frisch gedruckt
Das PUMA-Plakat ist jetzt auch in weiteren Sprachen erhältlich.
Es ist auf dieser Seite in den Minderheitensprachen Slowenisch, Ungarisch, Burgenland-Kroatisch und Romanes sowie in den Migrationssprachen Albanisch und Türkisch downloadbar.
mehr
 
 
Frisch gedruckt
Der ÖSZ Jahresbericht 2015 steht Ihnen jetzt ganz aktuell als freier Download zur Verfügung.
mehr
 
 
Frisch gedruckt
Mit der neuen Broschüre „GK4 für Schüler/innen mit kognitiven Beeinträchtigungen oder Hörbeeinträchtigungen“ wird im Rahmen des Projekts „Sprachenlernen in inklusiven Settings“ der Empfehlung der Expert/innengruppe Rechnung getragen, bereits etablierte Materialien für Regelschulkinder für Kinder mit besonderen Bedürfnissen barrierefrei zu gestalten bzw. zugängig zu machen.

Hier gehts zum Download der Broschüre
mehr
 
 
Materialien
Neue kompetenzorientierte Englisch-Aufgaben für die Volksschule …
… für die 1. bis 4. Schulstufe als gratis Download. Damit Pädagog/innen Ihre Volksschulkinder gut zu den Grundkompetenzen GK2/GK4 hinführen können.
Wir hoffen auf einen regen Einsatz und freuen uns auch über Feedback.

>> hier geht’s zu den Aufgaben: www.oesz.at/GK4-Aufgaben
mehr
 
 
Frisch gedruckt
Das neue Praxisheft 25 "Sprachverwendung im Kontext (SIK) - Grundlagen, Testformate und Praxisbeispiele für Französisch, Italienisch und Spanisch, A2-B1" fasst die  Einsatzmöglichkeiten von SIK zusammen und belegt diese mit 12 Beispielen (jeweils 4 für jede Sprache), die sofort im Unterricht einsetzbar sind.
Die Downloadversion steht Ihnen hier zur Verfügung

 
mehr
 
 
Materialien

Basiskompetenzen sprachliche Bildung für alle Lehrenden. Deutsch als Unterrichtssprache – Deutsch als Zweitsprache –
alle mitgebrachten und schulisch erlernten (Bildungs-)Sprachen – Sprachen/n in den Sachfächern. Ein Rahmenmodell für die Umsetzung in der Pädagog/innenbildung.
 
Weitere Information und Download
 
 
Frisch gedruckt
Schriftliche Kommunikation im Englisch-Unterricht. Sekundarstufe I

Die vorliegende Mini-Broschüre dient zur Ergänzung bzw. als Übersicht zur Praxisreihe 17.
Die Download-Version der Broschüre steht (ebenso wie die Download-Version der PR 17) gratis zur Verfügung.
mehr
 
 
Materialien
Zahlreiche weitere Materialien finden Sie in den Einen raschen Überblick nach Schulbereichen bietet Ihnen der