ÖSZ auf Facebook  
   
 
 
 
#
 
 
 
 
   
   
 
Bildungsstandards Englisch
 
Kompetenzorientierung
 
Europäisches Sprachenportfolio
 
Bildungssprache Deutsch in allen Gegenständen
 
Umgang mit Mehrsprachigkeit
 
Sprachliche Bildung für alle Lehrenden
 
Sprachenlernen in inklusiven Settings
 
#Deutsch FAIRnetzt
   
#Deutsch FAIRnetzt

#Deutsch FAIRnetzt – gemeinsam und vernetzt lernen

2019 entwickeln wir eine neue Produktpalette namens #Deutsch FAIRnetzt. Schrittweise werden thematisch aufeinander abgestimmte Print- und Online-Materialien erstellt, die Sie mit kleinen Tipps, Impulsen und Aktivitäten beim schrittweisen Aufbau der Alltags-, Bildungs- und Unterrichtssprache Deutsch unterstützen. Die Materialien eigenen sich für verschiedene Unterrichts-Settings: Für die Regelklasse, die Deutschförderklasse und den Kindergarten.

#Deutsch FAIRnetzt wird eine Vielfalt an schnell einsetzbaren, praktischen Unterrichtsmaterialien bieten, die je nach Situation variiert werden können. Dabei spielen sprachliche Übergangssituationen eine besondere Rolle – z. B. der Übergang vom Kindergarten in die Volksschule, der Wechsel zwischen Regelklasse und Deutschförderklasse etc.

Da es noch ein bisschchen dauert, bis wir Ihnen die neuen Materialien anbieten können, haben wir unsere Angebotspalette nach ÖSZ-Produkten durchforstet, die dem #Deutsch FAIRnetzt-Gedanken - gemeinsam & vernetzt - entsprechen und Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf das neue Angebot geben sollen.

Unsere #Deutsch FAIRnetzt-Mappe enthält vorerst:

  • PUMA – Produktiver Umgang mit Mehrsprachigkeit im Alltag von Kindern
    • Das PUMA-Faltplakat Meine Sprachen besteht aus einem kooperativen Sprachspiel, einer Mini-Sprachlerndokumentation und vielen interaktiven Seiten, die die Kinder selbst gestalten können. Das Plakat ist in verschiedenen Sprachen und mit leeren Sprechblasen zum selbst Befüllen erhältlich.
    • Puma Pocket XXL ist ein Riesenfaltplakat und enthält Sprachspiele und -aktivitäten, Wimmelbilder, ein Bildwörterbuch, ein Suchspiel und spekulative „Was wäre, wenn …“-Fragen.

 

   

Unser Angebot wird 2019 Schritt für Schritt erweitert durch:

  • konkrete Tipps zum Umgang mit Deutsch in all seinen Facetten im Schulalltag
  • interaktive Sprechanlässe zur Anregung der Sprachproduktion
  • digitale Übungen zur Festigung und Vertiefung bereits erlernter sprachlicher Inhalte
  • vielseitige Aufgaben zum Hören und Verstehen
  • spezielle DaZ-Materialien für den Sprachsensiblen Unterricht

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Kontakt: Dr. Verena Reiter | reiter@oesz.at