ÖSZ auf Facebook  
   
 
 
 
 
 
   
     
   
 
Sprachen im Blick
 
LehrerInnenbildung
 
Termine
 
Aktuelles
 
Archiv - Sprachenkonferenz 2013
 
Archiv - ÖSZ-Reality-Check
   
Termine
 
zurück zur vorherigen Seite
 
Alle Termine Anzeigen
 
Termin 250
2019-05-09
 
Ringvorlesung "Diversität als Gewinn": Wenn Vielfalt der Feind ist: Workshops zu Ausgrenzungsmechanismen der NS-Ideologie als aktueller Beitrag zur politischen Bildung in der Schule
Zeit / Ort
 

Ort:

Jeweils 17.00 bis 19.00, Aula der Pädagogischen Hochschule Steiermark, Hasnerplatz 12, 1. Stock,

Live-Stream: Link wird über die Homepage der PH Steiermark zeitnah bekannt gegeben.

Zielgruppe
 
  • LehrerInnen aller Schularten
  • SchulleiterInnen und VertreterInnen der Schulaufsicht
  • Lehrende an Pädagogischen Hochschulen (Aus-, Fort- und Weiterbildung)
  • Studierende an Pädagogischen Hochschulen und Universitäten
  • Interessierte Privatpersonen
Beschreibung
 

Die Ringvorlesung „Diversität als Gewinn“ beschäftigt sich in neun Teilen mit  kulturellen, sprachlichen, pädagogischen, psychologischen und gesellschaftlichen Aspekten der Themenfelder Mehrsprachigkeit, Interkulturalität, Flucht und Erfahrungen psychischer und physischer Gewalt. Die Ringvorlesung wird österreichweit auch als Live-Stream angeboten und kann online mitverfolgt werden. Näheres finden Sie jeweils zeitnah auf PH-Online bzw. auf der Website der Pädagogischen Hochschule Steiermark.

Mag. Joachim Hainzl (Verein Xenos)

661.8FB31

Hier finden Sie den Flyer zur Ringvorlesung als pdf-Datei.

Kontakt / Anfragen
 

Weder für die Teilnahme an der Ringvorlesung als Präsenzveranstaltung noch als Livestream ist eine Voranmeldung erforderlich. Für den Livestream wird auf der Homepage der Pädagogischen Hochschule ein Link zur jeweiligen Ringvorlesung eingerichtet.

Die Ringvorlesung ist ein Fortbildungsangebot des Institutes für Diversität und Internationales in Kooperation mit dem Bundeszentrum für Interkulturalität, Migration und Mehrsprachigkeit (BIMM).