ÖSZ auf Facebook  
   
 
 
 
 
 
   
     
   
 
Sprachen im Blick
 
LehrerInnenbildung
 
Termine
 
Aktuelles
 
Archiv - Sprachenkonferenz 2013
 
Archiv - ÖSZ-Reality-Check
   
Termine
 
zurück zur vorherigen Seite
 
Alle Termine Anzeigen
 
Termin 259
2019-01-11
 
USB DaZ (Vertiefung): Von der Sprachstandbeobachtung zur Sprachförderung
Zeit / Ort
 

Fr 11.01.201914:0019:00 O0202, Ortweinplatz 1 (O0202)

Sa 12.01.201909:0017:00 O0202, Ortweinplatz 1 (O0202)

Zielgruppe
 

Im Rahmen der bundesweiten Fort- und Weiterbildung 2018/2019 für Lehrer/innen setzt die Abteilung für Sprachliche Bildung, Diversität und Minderheitenschulwesen des BMBWF wieder Schwerpunkte zum Thema Sprachliche Bildung. Das Angebot orientiert sich an den zentralen Handlungsfeldern des BMBWF und den bildungspolitischen Schwerpunkten im Bereich Fort- und Weiterbildung.

Die Pädagogischen Hochschulen bieten im Auftrag des BMBWF (Abt. I/3) in Kooperation mit dem BIMM und auch anderen Partnern im SJ 2018/19 eine Reihe von bundesweiten Fortbildungsseminaren zu Themen der sprachlichen und kulturellen Bildung an.

Beschreibung
 

Dieses Seminar ist ein Vertiefungsseminar zu USB DaZ für alle Lehrpersonen, die bereits eine Basiseinschulung besucht haben. Es dient dem Erfahrungsaustausch und einer Praxiswerkstatt. Im Rahmen der Veranstaltung werden Fragen zum schulpraktischen Einsatz und zur Interpretation von Beobachtungen diskutiert. Weiters steht eine Vertiefung zum Thema diagnosebasierte Sprachförderung und Zweitsprachendidaktik im Kontext eines Konzepts der durchgängigen sprachlichen Bildung im Mittelpunkt. Die Anwendung des Instruments wird an konkreten Beispielen erläutert und erprobt, es werden Förderempfehlungen für konkrete Sprachförderangebote (zu 16 Themenfeldern, entwickelt am BIFIE) vorgestellt und diskutiert.

Kontakt / Anfragen
 

Anmeldung unter office@bimm.at

51I.MM02