ÖSZ auf Facebook  
   
 
 
 
 
 
   
     
   
 
Sprachen im Blick
 
LehrerInnenbildung
 
Termine
 
Aktuelles
 
Archiv - Sprachenkonferenz 2013
 
Archiv - ÖSZ-Reality-Check
   
Termine
 
zurück zur vorherigen Seite
 
Alle Termine Anzeigen
 
Termin 286
2020-01-09
 
HLG Didaktik/Methodik Deutsch als Zweitsprache – Qualifizierungsangebot für Lehrende in der PädagogInnenbikdung
Zeit / Ort
 

Block 1: 9.-11.1.2020 Ort: PHSt

Block 2: 9.-11.7.2020 Ort: SPES Akademie, Schlierbach

Gruppe 1

Do

09.01.2020 14:00-19:00 A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Fr

10.01.2020 09:00-18:00 A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Sa

11.01.2020 09:00-16:00 A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

 

Do

09.07.2020 14:00-19:00 A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Fr

10.07.2020 09:00-18:00 A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Sa

11.07.2020 09:00-16:00 A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Gruppe 2

Do

09.01.2020 14:00-19:00 A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Fr

10.01.2020 09:00-18:00A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Sa

11.01.2020 09:00-16:00 A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Do

09.07.2020 14:00-19:00 A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Fr

10.07.2020 09:00-18:00A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Sa

11.07.2020 09:00-16:00 A0112, Hasnerplatz 12 (A0112)

Beschreibung
 

Der Hochschullehrgang stellt ein Angebot zur Qualifizierung für PH-Lehrende und Lehrbeauftragte dar, die zum Thema Deutsch als Zweitsprache in Aus-, Fort-, Weiterbildung mit Schwerpunkt Methodik/Didaktik tätig sein möchten.
Das Angebot richtet sich einerseits als Update an Personen, die bereits im Fachbereich DaZ in der Lehre tätig sind, andererseits auch an Lehrpersonen von Deutsch, die ihre Lehre im Fachbereich Deutsch (als Erstsprache) um die Perspektive des Sprachenlernens von Deutsch als Zweitsprache/weiterer Sprachen erweitern möchten. Unter der Perspektive, dass es nur „eine Deutschdidaktik“ gibt, verschmelzen didaktische Zugänge der Vermittlung des Deutschen als Erst-, Zweit- und Fremdsprache zunehmend. Der HLG basiert auf dem Modell des Inverted Classroom und verschränkt Phasen des Selbststudiums, Online-Arbeitsphasen sowie Präsenzphasen.

Kontakt / Anfragen
 

PH Steiermark 661.8BS06