; UNTERRICHTSMATERIALIEN
 
Kontakt | Impressum
 
 
STARTSEITE
<>
MATERIALIEN
 
Schulstufe Fach
 
Der Wasserkreislauf - Themenbereich Wasser (Grundstufe II)
Ergänzende Online-Übungen zu diesem U-Beispiel für die Schüler/innen:
App1, App2
>   Download
 
Herausgeber: ÖSZ
Die Verdauung - Themenbereich Körper (Grundstufe II)
Ergänzende Online-Übungen zu diesem U-Beispiel für die Schüler/innen: App1, App2, App3, App4, App5
>   Download
 
Herausgeber: ÖSZ
Elektrogeräte (Grundstufe II)
Ergänzende Online Übung zum Unterrichtsbeispiel: App
>   Download
 
Herausgeber: ÖSZ
Ernährung - Themenbereich: Der Körper (Grundstufe II)
Ergänzende Online-Übungen zu diesem U-Beispiel für die Schüler/innen:
App1  App2  App3
>   Download
 
Herausgeber: ÖSZ
Essbare Teile der Gemüsepflanze -Themenbereich Gemüse (Grundstufe II)
Ergänzende Online-Übungen zu diesem U-Beispiel für die Schüler/innen: App
>   Download
 
Herausgeber: ÖSZ
Experimentieren auf Deutsch - Unterrichtsmaterialien des Goethe-Instituts für die 3./4. Schulstufe
Diese Deutsch als Fremdsprache-Materialien für Kinder mit anderer Erstsprache sind auch sehr gut im Sachunterricht österreichischer Volksschulen einsetzbar, da sie wie im sprachsensiblen Unterricht das Sach- und Sprachlernen verbinden.
Ausgearbeitete Module zu den Themen: Wasser, Magnetismus, Pflanzen, Auto, Materialien, Luft, Zeit, Gewicht, Öl und Fett, Gas.
Während des Experimentierens üben die Schüler/innen Hör- und Leseverstehen, Schreiben und Sprechen.
Finanziert durch die Stiftung Volkswagen Slovakia.
>   Download
 
Herausgeber: Goethe Institut Slowakei. Autorinnen: Beata Menzlova und Evelin Fuchs
Tiere im Winter - Erfahrungs- und Lernbereich Natur (Grundstufe I)
Ergänzende Online-Übung zu diesem U-Beispiel für die Schüler/innen:   App
>   Download
 
Herausgeber: ÖSZ
Unsere 5 Sinne - Themenbereich Körper (Grundstufe I)
Ergänzende Online-Übungen zu diesem U-Beispiel für die Schüler/innen:
App 1       App2
>   Download
 
Herausgeber: ÖSZ
Unterrichtsheft zum Erweitern der Deutsch- und Tierschutzkenntnisse für die Volksschule: Sprechen wir mit dem WELL-KA-HU-KA-MEER-PLOPP über Tierschutz
In der Unterrichtsreihe "WELL-KA-HU-KA-MEER-PLOPP" publizierte der Verein "Tierschutz macht Schule" ein Heft mit Übungen zum Einsatz in einem sprachsensiblen Sachunterricht in Vorschule und Volksschule.

Der WELL-KA-HU-KA-MEER-PLOPP ist ein Fantasiewesen aus WELLensittich, KAninchen, HUnd, KAtze, MEERschweinchen, macht PLOPP wie ein Fisch und ist Botschafter der Tiere in dieser Heftreihe.

Mit dem Material können Kinder ihre Deutschkenntnisse erweitern und dabei spielerisch entdecken, was das Wort "Tierschutz" bedeutet. Anhand von Bildergeschichten, kleinen Texten, Mal- und Rätselübungen erfahren sie z. B., was ein Tierheim ist, wie sie sich im Alltag für Tiere einsetzen können und wie sie andere Lebewesen am besten verstehen.
Kinder brauchen einen Fachwortschatz, um über Tiere und Tierschutz sprechen zu können.
Das Heft ist besonders empfehlenswert, wenn Kinder am Beginn des Deutscherwerbs stehen oder auch für Kinder mit Erstsprache Deutsch zur Festigung ihrer sprachlichen Fähigkeiten hilfreich (Textverständnis, Lesen, Schreiben, Sprechen). Muttersprachen-Lehrer/innen können das Heft übersetzen. Es kann auf der Homepage des Vereins "Tierschutz macht Schule" kostenlos (excl. Portokosten) bestellt werden.
>   Download
 
Herausgeber: Verein Tierschutz macht Schule
Vom Korn zum Brot - Themenbereich Ernährung (Grundstufe II)
Ergänzende Online-Übungen zu diesem U-Beispiel für die Schüler/innen: App1, App2, App3, App4, App5, App6
>   Download
 
Herausgeber: ÖSZ
Vom Löwenzahn zum Fallschirm - Biologie und Technik (Grundstufe II)
Ergänzende Online-Übungen zu diesem U-Beispiel für die Schüler/innen: Bionik 1  & Bionik 2
>   Download
 
Herausgeber: ÖSZ
Österreich - Erfahrungs- und Lernbereich Raum (Grundstufe II)
Ergänzende Online-Übungen zu diesem U-Beispiel für die Schüler/innen: 
App1, App2, App3, App4
>   Download
 
Herausgeber: ÖSZ
 
 
Unbenanntes Dokument
Projektteam
Mehr Information
Folder Grundschule
Folder Sekundarstufe
Vernetzung & Kooperation
Aktuelles
Kontakt: sprachsensibel@oesz.at ++43(0)316/82-41-5016
Mag. Eva Voitic am 29.4.2019 mit dem Didaktikpreis des Verbandes der Chemielehrer/innen Österreichs für sprachsensible Praxismaterialien ausgezeichnet.
Das ÖSZ freut sich mit ihr! Evas breites didaktisches Repertoire für einen sprachsensiblen Fachunterricht setzt sie in Unterrichtsmaterialien, als Referentin und als Schulbuchautorin um. Wir gratulieren!
Neue ÖSZ-Praxishefte zum sprachsensiblen (Fach)unterricht
Heft 30: BMHS; Heft 31: VS/Sek I Fokus Deutsch Übergang
Heft 32: AHS Fokus VWA
Jetzt noch schnell anmelden: Bundesseminar Sprachbewusster Fachunterricht an BMHS 5-6.3.2020 Wien
>> Anmeldelink
14.6.-15.6.2019 Graz: Fachtagung Argumentieren – eine zentrale Sprachhandlung im Fach- und Sprachunterricht
Meerscheinschlössl, Mozartgasse 3, 8010 Graz. > Programm
Tagungsgebühr: € 25. Für Studierende: 15€. > Anmeldung
Online Report und Interviews zur ÖSZ-Konferenz: Kontinuierlicher Aufbau von Bildungssprache in allen Gegenständen. Wo steht Österreich?
Sprachliche Bildung im PBNet – Kohärenz in der LehrerInnenbildung
Am 27. Mai 2019 lud das Zent​​rum für PädagogInnenbildung an die Universität Graz zu einer Veranstaltung, die sich dem Thema „Sprachliche Bildung“ widmete.​ > Kurzbericht
ab Nov 2019 Graz und Schlierbach: Bundesweiter Lehrgang - Sprachbewusster Unterricht für Lehrende in der PädagogInnenbildung

LV-Nr.: 661.8BS05  Kontakt: stephan.schicker@phst.at
Start Block 1: 7.-8.11.2019 in Graz. Die drei weiteren Blöcke finden 2020 in Schlierbach/OÖ statt.
 

Liebe Lehrer/innen und Schulteams!
     
  Carla Carnevale, Gesamtkoordination Sprachsensibler Unterricht, ÖSZ
Lernen erfolgt mit und durch Sprache - in allen Fächern. Was können wir tun, wenn Lernende Sachinhalte sprachlich nicht verstehen und Aufgaben ungelöst bleiben? Sprachsensibel unterrichten, sprachaufmerksam agieren und sich über sprachsensible Unterrichtsmethoden informieren, auch wenn man kein/e Deutschlehrer/in ist. Diese Plattform unterstützt Sie dabei.

Kontakt >> sprachsensibel@oesz.at